Thema: Fördermöglichkeiten für Gründer*innen von Unternehmen und Existenzgründer*innen – Teil 2 (Berlin)

Drei Fördermöglichkeiten in Berlin

Die Investitionsbank Berlin hat eine Vielzahl an Förderprogrammen zur Unterstützung von Gründer*innen und Selbstständigen aufgelegt. Vorhaben für alle Phasen der Selbstständigkeit „Gründen, Wachsen, Stabilisieren“ stehen zur Verfügung. Drei Programme finde ich besonders interessant.

Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW)

Beim Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg können Gründer*innen in Spe und Gründer*innen im ersten Jahr mit Hilfe kostenloser Workshops ihre Geschäftsidee ausarbeiten und von Profis bewerten lassen. Zudem gibt es mit einer überzeugenden Idee und etwas Glück Preisgelder für ausgereifte Geschäftskonzepte zu gewinnen.

https://www.ibb.de/de/foerderprogramme/businessplan-wettbewerb-berlin-brandenburg.html

Coaching Bonus

Das zweite Förderprogramm heißt Coaching Bonus und bietet Berliner Unternehmen Zuschüsse zu betriebswirtschaftlichen Coachings. Maximal 20 Beratertage werden mit bis zu 80% der Kosten bezuschusst. Die Beratung wird durch ausgewählte und qualifizierte Coaches durchgeführt. Das Programm richtet sich an Gründer*innen und KMUs, die innovativ und technologieorientiert oder in der Kreativwirtschaft tätig sind.

Für alle, die ihren Businessplan optimieren, Finanzierungsfragen klären, Marketing- und Vertriebsstrategie erarbeiten, ihre Organisationsstruktur verbessern, die Unternehmensnachfolge regeln oder sich internationaler Aufstellen wollen, bietet Coaching Plus professionelle Unterstützung.

https://www.ibb.de/de/foerderprogramme/coaching-bonus.html

Mikrokredit aus dem KMU-Fonds

Hilfreich für die Finanzierung von Geschäftsvorhaben ist das Mikrokredit-Programm. Mit vereinfachter Antragstellung vergibt die IBB Mikrodarlehens bis 25.000€.

https://www.ibb.de/de/foerderprogramme/mikrokredit-aus-dem-kmu-fonds.html

Mehr Infos

zu diesen drei und weiteren Fördermöglichkeiten gibt die IBB-Förderfibel 2018/2019, die zum Download hier bereitgestellt wird:

https://www.ibb.de/media/dokumente/publikationen/wirtschaft-in-berlin/foerderfibel/foerderfibel.pdf

<< Teil 1 (Einstieg in die Gründung)
 Teil 3 (Hamburg) >>

Hilfe bei der Beantragung

Wer Hilfe bei der Beantragung braucht, kann auf die Expertise von unabhängigen Berater*innen zurückgreifen. Ich zum Beispiel begleite Kreative und Selbständige, Institutionen und Unternehmen bei der Antragstellung:

Fördermittel-Check

Newsletter abonnieren!

Die Workshops 2020 sind online! Du möchtest mehr über öffentliche Förderung erfahren? Hier gibt es den nötigen Durchblick und freie Sicht für neue Ideen.