Kostenloses Beratungsangebot für Kreative in M-V

Kulturförderung Mecklenburg-Vorpommern

 Das Servicecenter Kultur unterstützt Künstler und Kulturschaffende in Mecklenburg-Vorpommern

Anfang 2016 durch die KARO AG gegründet und durch das Land Mecklenburg-Vorpommern gefördert, bietet das Servicecenter Kultur ein kostenloses Beratungangebot rund um die Beantragung von Fördermitteln und Informationen zu Förderprogrammen des Landes. Das Angebot richtet sich an alle Künstler und Kreativen im Land.

Neben Antragscheck und Orientierungsberatung findet ihr hier nützliche Informationen, gut sortierte Linklisten zu Förderdatenbanken, Ratgebern und Netzwerken.

Sprechtage in allen Landkreisen und kreisfreien Städten in MV!

Künstler, Kulturträger und Vereine erhalten in den kostenfreien Sprechtagen im März und April 2017 Unterstützung bei allen Fragen rund um Kulturförderung. „Da momentan die ersten Bescheide und Bewilligungsankündigungen für 2017 aus dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur MV eintreffen, liegt ein Schwerpunkt der Beratungstermine beim Thema „Bescheide lesen und verstehen“.
 Fördermittelempfänger sind aufgerufen, Ihre Fragen rund um das Zuwendungsverfahren zu stellen.“

Sprechtage, jeweils zwischen 10 bis 16 Uhr:

Do., 09.03.2017 Rostock – FRIEDA23
Di., 14.03.2017 Güstrow – Kunsthaus
Do., 16.03.2017 Greifswald – Koeppenhaus
Di., 28.03.2017 Schwerin – Kulturbüro
Do., 30.03.2017 Ludwigslust – Rathaus
Di., 04.04.2017 Neustrelitz – Kunsthaus
Di., 18.04.2017 Stralsund – Jugendkunstschule Vorpommern Rügen
Do., 20.04.2017 Wismar – Filmbüro

Bitte unbedingt vorab einen Termin zu dem gewünschten Sprechtag vereinbaren! Einfach zum Telefon greifen: 0381 – 20354-09 oder eine Terminanfrage an info(at)servicecenter-kultur.de mailen. Unabhängig von den Sprechtagen und Orten, gibt es wie gewohnt die Möglichkeit, individuelle Termine zu vereinbaren.

Weitere Infos: Servicecenter-kultur.de

Servicecenter Kultur der KARO gAG
in der FRIEDA 23
Hendrik Menzl
Friedrichstraße 23
18057 Rostock

Schreibe einen Kommentar