Erfolgreiche AntragsstellerInnen: ride2go GmbH

Das Mobilitätsprojekt Share Square mit einem Gesamtvolumen von 300.000 € wurde vom Verkehrsministerium Baden-Württemberg zu 80 % gefördert. Ziel des Projektes von ride2go GmbH und den beiden Kooperationspartnern war, Mitfahrzentralen und Car-Sharing intelligenter zu verknüpfen. Die Lösung fördert Fahrgemeinschaften, indem sie Car-Sharing-NutzerInnen ermöglicht, beim Buchen des Autos automatisiert ein Inserat auf den Plattformen zu schalten. Der Administrationsaufwand war schon zu Beginn des Projektes hoch und für Projektleiter Yan Minagawa eine Herausforderung. Im Interview erzählt er, wie ich ihn von Herbst 2019 bis Mai 2021 durch den Förderzeitraum begleitet habe.

Weiterlesen

Erfolgreiche AntragstellerInnen: GEMA Team Mitglieder-Relationship

Die Pandemie hat die Musikbranche hart getroffen. Vielen MusikerInnen sind die Einnahmen eingebrochen. Die Webinar-Serie mit Rosita sollte den Mitgliedern der GEMA Mut machen und Wege aufzeigen, wie sie die Krise durch Förderung überstehen können. Mit den Webinaren hat das Team Mitglieder-Relationship der GEMA Neuland betreten und eine Erfolgsgeschichte geschrieben.

Weiterlesen

Erfolgreiche AntragstellerInnen: Paradise GmbH

Mit seinem Vorhaben möchte Ralph Böge, der Geschäftsführer von Paradise Entertainment & Distribution GmbH, dafür sorgen, das Rechteinhaber zur Abrechnung mit Anbieterplattformen auf verlässliche Daten zurückgreifen können. Bisher entgehen u. a. MusikerInnen und Labels allein in Europa Summen in dreistelliger Millionenhöhe. Für das IT-Projekt hat er beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) eine Förderung beantragt.

Weiterlesen

Erfolgreiche AntragstellerInnen: SOS Familienzentrum Grimmen

SOS Kinderdorf Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden

An der Antragsstellung zum Projekt Kinderwagentreff wäre Rita Claußen beinahe verzweifelt. Dann wandte sich die Koordinatorin des SOS Familiendorfs an Rosita. Der Antrag konnte 2018 erfolgreich eingereicht werden. Die Aktion Mensch fördert das Projekt, das sich an junge Eltern richtet und weit mehr als eine Krabbelgruppe ist, über drei Jahre mit insgesamt ca. 150.000 €.

Weiterlesen

Erfolgreiche AntragstellerInnen: Get a GIG GmbH

Als Marcus Fitzgerald Kontakt zu Rosita Kürbis aufnahm, kannte der CEO von GET a GIG GmbH die Förderlandschaft bereits gut. Passende Förderprogramme über das Bekannte hinaus aufzuspüren, war nun Rositas Aufgabe. Am Ende der Recherche hatte sie das passende Programm für das Projekt Live Music Accelerator gefunden. Das Projekt wurde mit 284.000 € gefördert und endet nach zwei Jahren Laufzeit Ende 2019.

Weiterlesen

© Rosita Kürbis - Fördermittelberatung Berlin & Hamburg